DiGA Con

24.02.|09:00-12:30 Uhr

DiGA Con

Zehn Digitale Gesundheitsanwendungen sind seit Oktober ins BfArM-Verzeichnis aufgenommen worden. Der Informationsbedarf auf Seiten der Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen, aber auch bei Mitarbeiter:innen der Krankenkassen ist gleichermaßen groß. Ziel des Formats: die gelisteten DiGA vorzustellen. Die jeweiligen DiGA-Portraits werden im Live Stream kurz gehalten (10 Minuten). Im Anschluss an jede Vorstellung haben Sie in separaten Zoom-Sessions die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen und sich selbst ein Bild zu machen.

mit Prof. Dr. med. Jörg Debatin, MBA, Dr. Wolfgang Lauer, Dr. Wiebke Löbker, PD Dr. Maike Henningsen, Dr. Sven Meister, u.v.m. | Moderation: Julia Hagen, Dr. Henrik Matthies